Bis zum 57. Internationalen Frohburger ADAC-Dreieckrennen sind es noch Tage


Das 57. Dreieckrennen geht in Frohburg erst im September über die Bühne. Doch die Fans sind heiß. Das zeigte der erste Tag der offenen Tür, den der Motorsportclub veranstaltete.

Frohburg. Es war für den MSC Frohburg eine Premiere: Zum ersten Mal wurde ein Tag der offenen Tür organisiert. Er zog am 1. Mai zahlreiche Motorsport-Fans an. Ziel war es, allen Interessenten die Möglichkeit zu geben, einmal hinter die Kulissen des Frohburger Dreieckrennens zu schauen.


Das Experiment sei geglückt, der Frohburger Motorsportclub überrascht von der sehr großen Resonanz, sagt Tom Nowka, 1.Vorsitzender vom MSC Frohburger Dreieck. „Mit Sicherheit werden wir im nächsten Jahr wieder einen Tag der offenen Tür am 1. Mai organisieren.“ Sehr viele Besucher nutzten die Möglichkeit, sich über den Verein und das traditionsreiche Rennen zu informieren. Vor dem alten Start- und Zielgebäude stellten aktive Rennfahrer ihre Maschinen und Rennwagen aus. Das Vereinsgebäude war geöffnet.


„Die Vorbereitungen für unser Rennen im September laufen auf vollen Touren“, so Nowka. Am 21. und 22. September werde das 57. Internationale Frohburger ADAC-Dreieckrennen ausgefahren. Es werde erneut hochkarätigen Rennsport bieten. Dazu erwarte man wie in den vielen vergangenen Jahren Tausende Besucher an der geschichtsträchtigen Rennstrecke.


Torsten Schmidt/es

Pressebericht aus der LVZ vom 02.05.2019


Hier geht`s zur Bildergalerie


Jahresplan MSC Frohburger Dreieck 2019

Juni 2019 1. Org.- Sitzung 57. Straßenrennen
Einladung gesondert

September 2019   2. Org.- Sitzung  57. Straßenrennen
Einladung gesondert

Stand Dezember 2018 - 
vorbehaltlich aktueller Änderungen !!

 

 

ab 14.09.2019 - 20.09.2019
 
Streckenaufbau

am 21./22.09.2019  57. Internationales Frohburger ADAC Dreieckrennen

ab 23.09. - 28.09.2019Streckenabbau

Samstag  12.10.2019Oktoberfest  ab 18.00 Uhr im MSC Gebäude

November 2019Abschlussbesprechung  Rennen 2019
Einladung gesondert

Samstag  07.12.2019Weihnachtsfeier ab 16.00 Uhr MSC Gebäude

16.12. 2019 bis 20.12.2019Glühwein/Rosterverkauf auf dem Markt


    


IRRC FAN FAHNE

Unser SUPER-Angebot für euch!

IRRC Fahne für 15,-€ - nähere Infos hier


Es geht ins Frühjahr

Und das bedeutet, das so langsam das Motorsportjahr 2019 Fahrt aufnimmt. Seit wenigen Tagen ist die Starterliste der IRRC Saison 2019 unter irrc.eu online. Wir sind mit beiden Fahrerfeldern vollends zufrieden. Es kommen immer noch Anfragen und Bewerbungen für die Saison und das werden wir in den nächsten Tagen sichten und beurteilen. Kann sein, daß der ein oder andere Fahrer noch hinzukommt.

Am 16. März 2019 eröffnete der MSC im Schützenhaus zu Frohburg die Motorsportsaison. Die Veranstaltung war sehr gut besucht und der Vorstand des MSC konnte allen Sponsoren, Mitgliedern und Helfern noch einmal Danke für die Saison 2018 sagen. In Kürze werden wir unsere Bildergalerie mit Bildern der Veranstaltung ergänzen.  An dieser Stelle noch einmal einen lieben Dank an Sophie Braunert und dem „Langen“ vom Schützenhaus Frohburg. Das Essen war ganz einfach super, das Bier übrigens auch. Auch Dank an „Didi“ Geier für die tolle musikalische Umrahmung. „Das kannst Du eben!“ :-)

Am 01. Mai werden wir einen „Tag der offenen Tür“ am und im Rennturm organisieren. Im Moment sind wir dabei ein paar Aktive zu organisieren, die dann vor Ort ihre Rennmaschinen oder Rennautos präsentieren und den Fans Rede und Antwort stehen werden. Didier Grams hat schon mal zugesagt. Ich halte Euch auf dem Laufenden, wer evtl. noch in Frohburg zu sehen sein wird. Getränke, aber auch feste Nahrung wird natürlich reichlich angeboten, da fällt keiner vom Fleisch. Keine Angst wer deshalb nicht zur Maidemo gehen kann und zu uns kommt, wir schreiben eine Entschuldigung für die Genossen der Kreisleitung. ;-)

Die Vorbereitungen für unser Rennen im September laufen auf vollen Touren. In Kürze werden wir T-Shirts sowie IRRC Fahnen zum Verkauf anbieten. Die T-Shirts sind wirklich toll geworden. Mehr dazu in Kürze, Ihr dürft gespannt sein! Schlachtet schon mal das Sparschwein...

In diesem Sinne bis denne sagt Torsten






Kurzbeschreibung des Teilvorhabens: Sanierung der Außenhülle des Vereinsgebäudes des MSC Frohburger Dreieck e. V., Peniger Str. 47|
https://www.smul.sachsen.de/foerderung/

Infos zur Förderung

Förderung eines Vorhabens nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER - RL LEADER/2014) vom 15.12.2014


MSC Frohburger Dreieck e.V. im ADAC | Postfach 13 | 04652 Frohburg | Telefon: 03 43 48 / 513 02 | Fax: 03 43 48 / 607 78 | E-Mail: msc-frohburg@t-online.de | Impressum / Datenschutz