++++++++++ Bis zum 55. Internationalen Frohburger ADAC-Dreieckrennen sind es noch Tage +++++++++++


Die aktuellen Downloadunterlagen für 2017 stehen Ihnen ab Juni zur Verfügung!

  • Starterlisten
  • Eintrittspreise
  • Info Pressevertreter
  • Media Haftungsverzicht
  • Waiver of libility
  • Pressemitteilung

Hallo meine lieben Motorrennsportfreunde und IRRC Fans!

Hier die offiziellen Starterlisten der IRRC Saison 2017
zum ansehen, genießen und runterladen:

Wir freuen uns auf zwei weitere Nationen.

In der Klasse Superbike haben sich zwei Sportfreunde aus Sankt Petersburg/Russland und einer aus Estland eingeschrieben. Wir freuen uns auf eine spannende IRRC Saison 2017. Einige Regelungen wurden geändert bzw. neu integriert. Der sportliche Wettkampf soll noch mehr im Vordergrund stehen. Die Trainingskapazitäten werden 2017 voll ausgeschöpft. Das bedeutet, das sich die Aktiven für das Rennen qualifizieren müssen, sollte die Teilnehmerzahl die Rennkapazität überschreiten. Die beste Durchschnittstrainingszeit der drei Erstplatzierten darf nicht mehr als 120 % überschritten werden, unabhängig von der Kapazität der Strecke. Damit wird die allgemeine Sicherheit im Rennen für alle erhöht, da keine übermäßig langsamen Fahrer die schnelleren behindern.

In wenigen Wochen am 06./07.05.2017 findet die erste IRRC Veranstaltung im holländischen Hengelo statt. Bis dahin heißt es für die Aktiven testen, testen, testen. Die ersten Wild Card Bewerbungen sind auch schon eingegangen u.a. aus Norwegen. Es ist also angerichtet, der Wettkampf möge beginnen.

Bis denne Torsten

MSC Frohburger Dreieck e.V. im ADAC | Postfach 13 | 04652 Frohburg | Telefon: 03 43 48 / 513 02 | Fax: 03 43 48 / 607 78 | E-Mail: msc-frohburg@t-online.de